Erfolgreiche Demo gegen Gewerbegebiet

Zahlreiche Grüne Mitglieder beteiligt

Erfolgreicher als gedacht geriet die Demonstration am Weltklimatag gegen das geplante Gewerbe- / Industriegebiet an der Nordlipperandstraße. Mindestens 500 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich. Darunter waren auch Ratsmitglieder der Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen, die in den parlamentarischen Beratungen in Werne die Planungen von Anfang an abgelehnt haben.

Durch eine Menschenkette, die Corona-gerecht vorbereitet war, wurde verdeutlicht, wie groß sich dieses Gebiet nördlich von Werne in die Landschaft zieht. “Wir freuen uns, dass so viele Menschen der Aufforderung zur Teilnahme an der Demo gefolgt sind”, erklärte Klaus Schlüter, der für die Grünen im Planungsausschuss sitzt.

Unter den Teilnehmern waren auch Mitglieder anderer Parteien zu entdecken. “Uns zeigt das, dass es ein Umdenken in der ganzen Bevölkerung zu mehr Nachhaltigkeit und Naturschutz gibt”, meinte das grüne Ratsmitglied Hiltrud Mannig. Von den Grünen waren übrigens auch die Kreistagsmitglieder Dr. Gerrit Heil und Marion Küpper dabei.

Nach der erfolgreichen Demo wird von den Initiatoren jetzt die Gründung einer Bürgerinitiative geplant. “Selbstverständlich werden wir unsere Unterstützung anbieten”, erklärte Klaus Schlüter abschließend.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.