Erhebung von PV-Anlagen in Werne

Beschlussempfehlung: Die Stadt Werne möge eine flächendeckende Erhebung über die bereits bestehenden PV-Anlagen in Werne anfertigen.
Dabei ist die Leistung (kWpeak), das Baujahr und der Ansprechpartner aufzunehmen.

Um in einer Kommune Klimaneutralität im Bezug auf die CO2-Emissionen bis 2050 zu erreichen, ist es unabdingbar, dass PV-Strom regional erzeugt wird.

Um eine zukünftige PV-Planung zu ermöglichen, ist eine Aufnahme des Bestandes Voraussetzung.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.