Vogelstimmen-Exkursion

Am Sonntag, dem 06.05.12 von 7.30 Uhr bis ca. 10 Uhr (anschließende Brotzeit). Treffpunkt Mutter Stuff, Selmer Landstr. 206, 59368 Werne, mit dem Biologen und Hobby-Ornithologen Oliver Krischer (MdB)

Was wäre ein Spaziergang durch Wald und Feld ohne Vogelgesang? Gerade im Frühjahr macht das herrliche Vogelkonzert das Naturerlebnis erst so richtig komplett. Finken schlagen, Lerchen tirilieren, Meisen klingeln, Amseln flöten, Zaunkönige schmettern. Nachdem der Winter nun endlich vorbei ist, beginnen die Vögel, ihre Reviere abzustecken und Nester zu bauen. Zu dieser Zeit hat der Gesang der Vögel oft eine ganz andere Bedeutung als übers Jahr.

Wer einmal darauf achtet, wird feststellen, dass überall eine Vielzahl an Vogelstimmen zu hören ist. Doch welche Stimme gehört zu welchem Vogel? In dieser Exkursion möchten wir Ihnen durch den Ornithologen Oliver Krischer (MdB) diese Tiere und deren Ökologie näher bringen und Sie dazu anleiten, einige davon selbst an der Stimme zu erkennen.
Festes Schuhwerk wird empfohlen. Ein Fernglas zur Beobachtung der belauschten Vögel ist praktisch und erhöht den Lerneffekt. Die Veranstaltung ist kostenlos!

Oliver Krischer ist Sprecher für Energie- und Ressourceneffizienz der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen und Leiter der Arbeitsgruppe Energie und Klima. Er beschäftigt sich im Bundestag mit Themen wie Kohle, Unkonventionelles Erdgas und Fracking genauso wie mit Erneuerbaren Energien und Kraft-Wärme Kopplung.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.