Hörmann ausgelost – Rat wächst auf 46 Mitglieder

Bericht des Westfälischen Anzeigers vom 03.09.2009

Hörmann ausgelost – Rat wächst auf 46 Mitglieder

03.09.2009 · WERNE Das Los brachte die Entscheidung: Mirko Hörmann rückt für die CDU-Fraktion noch in den Stadtrat ein. Hörmann hatte bei der Wahl am vergangenen Sonntag im Wahlbezirk 110 Weihbachschule Stimmengleichheit mit dem SPD-Kandidaten Stefan Kannegießer-Krutwage.

Beide Bewerber holten je 208 Stimmen. Im Wahlausschuss musste heute Abend deshalb das Los entscheiden, das Bürgermeister Rainer Tappe zog. Durch die Auslosung von Mirko Hörmann wurde auch die Größe des Rates bestimmt. Wegen des weiteren Mandats, das der CDU zufiel, muss der Stadtrat auf 46 Mitglieder vergrößert werden, um das Verhältnis der Parteien zu wahren. Die Grünen und die FDP erhalten je drei Sitze hinzu, die UWW und die CDU einen.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.